05.03.2018

Pauline Wuarin gewinnt zwei Preisgeld-Turniere in Frankreich

An diesem Wochenende, vor dem Aufstiegsspiel bei den Damen, siegte sie bei den Open Indoor d`Annemasse. Eine Woche zuvor besiegte sie in Aix les Bains Mathilde Lefevere, die Nummer 30! der Schweiz, mit 6:3 6:1. Super Pauline! Weiter so!!


05.03.2018

Aufstieg perfekt!!

Die 1. Damen Tennis gewinnen in der Nordliga das letzte Spiel gegen Bremerhaven mit 6:0 und sind ungeschlagen Meister. Nächstes Jahr wartet die Regionalliga auf euch!!!! GLÜCKWUNSCH an Nanar Airapetian, Alice Violet, Liza Grienberg, Pauline Wuarin, Claudia Hoffmann-Timm, Amelie Schröder und Maja Schümann


Januar 2018

Gelungener Saisonauftakt in der Nordliga für die erste Damenmannschaft: Der TSV Glinde mußte sich im ersten Heimspiel der Saison unserer starken Damenmannschaft (Alice Violet, Pauline Wuarin, Claudia Hoffmann-Timm und Nanar Airapetian geschlagen geben. Amelie Schröder (2. vl) ist verletzungsbedingt noch nicht einsatzfähig. Das macht Mut für die restliche Saison, weiter so!


01.12.2017

Der aufmerksame Abendblatt-Leser wird es bereits erspäht haben: Alice Violet (links), unsere neue UHC Spitzenspielerin, hat den 11. Schirnau Cup (A-6) in der Damen Konkurrenz gewinnen können. Die aktuelle Nr. 93 der deutschen Damenrangliste, Jahrgang 1996, führt unsere Damenmannschaft im Winter in der Nordliga an. Sollte wieder ein Durchmarsch gelingen? Wir freuen uns auf sehenswerte Partien auf hohem Niveau!


26.02.2017

Unbesiegte Meister!
Am Samstag stand es nach einem langen Punktspielabend mit einem siegreichen Ende (5:1 gegen Alster II) endlich fest: Die Damen des UHC werden Meister der Oberliga in Hamburg! Nun muss in zwei Wochen beim Relegation-Heimspiel gegen Bremen noch ein Sieg oder -mit Glück- eine Entscheidung am grünen Tisch den Aufstieg in die Nordliga und damit zweithöchste Spielklasse bringen. Glückwunsch an Liza Grienberg, Pauline Wuarin, Amelie Schröder, Nanar Airapetian und Maja Schümann


22.01.2017

1. Damen nach 2. Spieltag an der Tabellenspitze

Das Team siegte souverän gegen SC Victoria mit 5:1. Unsere Spitzenspielerin Amelie Schröder (15) zeigte beeindruckend, dass von ihr in den nächsten Jahren noch einiges zu erwarten ist. Unter ihren harten und präzisen Schlägen ging ihre tschechische Gegnerin komplett unter. Nanar gab als Mannschaftsführerin sicherheitshalber nicht ein einziges Spiel ab und Pauline Wuarin gab mit ihrem Zwei-Satz-Sieg an Position 2 einen erfolgreichen Einstieg in das UHC-Team. Mit 3:1 lagen die Mädels komfortabel vorn und holten sich in einem sehenswerten Kampf auch noch beide Doppelpunkte. Nach zwei Spieltagen haben sie sich damit die Tabellenführung erspielt.


09.05.2015

Deutlicher Sieg gegen TSV Sasel

Die 1. Damen haben mit einem 8:1 Sieg gegen Sasel einen souveränen Saisonauftakt hingelegt. Wenn Frau so klar gewinnt, dann kann Mann auch ein paar Bilder abseits des Platzes zeigen :-).

Super Leistung! Weiter so!